Book Navigation
  • Zeppelinstraße 13 · 71083 Herrenberg · Zur Anfahrt >
    Mo-Fr 08.00-12.00 und 13.00-18.00 Uhr

Bridgestone Potenza S001 in Spanien zum „Reifen des Jahres“ gewählt

Der Bridgestone Potenza S001 wurde in Spanien zum „Reifen des Jahres 2010“ in der Kategorie Touring-Fahrzeuge gewählt. Die Auszeichnung wird von der Zeitschrift „Neumáticos y Mecánica Rápida“ vergeben.

Die Preisverleihung fand am 23. Februar in Madrid statt.

Mit diesem Preis wird das Engagement der Hersteller von Qualitätsprodukten, die in erster Linie der Sicherheit der Fahrer und dem Umweltschutz dienen, in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Innovation gewürdigt.

Wie schon in den vergangenen Jahren bestand die Jury aus einer großen unabhängigen Gruppe von Fachleuten, Spezialisten aus Reifenwerkstätten, Autozentren, Händlern und Journalisten aus dem Automobilbereich.

Auch in diesem Jahr war die Kategorie Touring-Fahrzeuge wieder hart umkämpft und sehr begehrt. Der Bridgestone Potenza S001 musste sich mit erstklassigen Reifen messen. Angetreten waren auch der Conti Sport Contact 5P, Dunlop SP Street Response, GT Radial Champiro HPY, Hankook Ventus S1 EVO, Kumho ECSTA Le Sport, Michelin Pilot Sport 3, Pirelli Snow Control II, Vredestein Snowtrac 3 und Yokohama C Drive 2.

Der Potenza S001 ist das neue Flaggschiff von Bridgestone bei den UHP-Reifen. Für maximale sportliche Leistungen der besten Sportwagen der Welt entworfen, bietet der Reifen hohe Effizienz bei vermindertem Rollwiderstand. Der Aston Martin Rapide, der Ferrari F458 Italia, der Audi RS5 und der Lexus LFA werden bereits ab Werk mit dem Potenza S001, der seit Januar 2010 auf dem europäischen Ersatzmarkt verfügbar ist, ausgeliefert. Der S001 soll bei den stärksten Sportwagenmodellen für ein noch sportlicheres Handling und eine höhere Leistung sorgen als sein Vorgänger Potenza RE050.

Sportliches Ansprechverhalten und überlegene Fahrpräzision

Der einzigartige Charakter dieses asymmetrischen Reifens kommt im Bereich der äußeren Lauffläche durch die großen, steifen „High Grip“-Schulterblöcke zur Geltung, die für eine optimale Straßenlage sorgen. Diese Fahreigenschaften werden durch eine flexible Einlage im Wulstbereich verstärkt, die trotz geringen Gewichts die Längssteifigkeit erhöht und somit die benötigte hohe Bremskraft sicherstellt – ohne die vertikale Steifigkeit zu beeinträchtigen, die für Kurvenhalt und Fahrkomfort sorgt. Fahrer können das ausgezeichnete Lenkverhalten und das damit verbundene, aufregende und sportliche Fahrgefühl genießen, ohne auf perfekte Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten verzichten zu müssen, die durch eine außermittig angeordnete, umlaufende Profilrippe bewirkt wird.

Abgestimmt auf hohe Fahrsicherheit bei Nässe

Die Sicherheit wird durch die Premium-Nasstechnologie gewährleistet. Das breite Rillendesign sorgt in Kombination mit hochwinkligen Profilrillen für eine schnelle Wasserableitung vom Profilrippenbereich in die Hauptprofilrillen, wodurch die Aquaplaning-Gefahr reduziert wird. Der Profilrillenwinkel wurde auf eine minimale Blockverformung bei Bremsvorgängen abgestimmt, wodurch eine äußerst wirkungsvolle Bremskante und eine Kontaktfläche erreicht wird, die höchste Fahrsicherheit und Kontrolle bei Nässe ermöglicht.

Besondere Effizienz

Dank seiner im Vergleich zur vorherigen Generation leichteren Reifenkonstruktion und einem reduzierten Rollwiderstand kommt der Potenza S001 dem starken Trend zu einer kraftstoffsparenden Fahrweise entgegen. Das neue Blockprofil sowie der Einsatz der neuesten Rillen- und Stollentechnologie mindern wirkungsvoll die Laufgeräusche des Reifens. Durch Kombination beider Innovationen wird das Fahrbahngeräusch weitgehend unterdrückt.

  • News

  • News & Aktuell

  • News – Nach Datum