Book Navigation
  • Zeppelinstraße 13 · 71083 Herrenberg · Zur Anfahrt >
    Mo-Fr 08.00-12.00 und 13.00-18.00 Uhr

Continental Classic Attack

Neuvorstellung Oktober 2012 auf der Intermot in Köln:

Continental Classic Attack

Es handelt sich um den ersten Radialreifen für Classic Bikes. Das ist die Frischzellenkur für das Fahrwerk vieler Youngtimer-Motorräder der 1960er- bis 1980er-Jahre.

Rein optisch ist die Verjüngungskur gar nicht erkennbar – technisch allerdings schon. Die Gegenwart und Zukunft gehört den Radialreifen. Die Vorteile liegen ganz klar auf der Hand: Besonders Laufleistung, Stabilität und Handling sind deutlich besser.

Lieferprogramm:
100/90 R 19 57v tl ContiClassic Attack Front
110/90 R 18 61v tl ContiClassic Attack
120/90 R 18 65v tl ContiClassic Attack

Mit den beiden erstgenannten Reifengrößen werden die klassischen Reifendimensionen 3.25-19 und 4.00-18 ersetzt. Diese sind Standard auf den meisten Bikes der 1960er- bis 1980er-Ära. So beispielsweise bei Honda CB750, Kawasaki Z900, BMW R90S.

Alle Continental Hightech-Technologien, die Continental bei Reifen für aktuelle Motorräder verwendet, kommen auch dem ContiClassicAttack zugute:

  • Continuous Compound
    Höhere Laufleistung durch abriebfesten Mittelbereich und mehr Grip in Schräglage durch die stufenlos zur Reifenschulter hin weicher werdenden Lauffläche. Erreicht wird dies durch eine temperaturkontrollierte Aushärtung der lauffläche während des Produktionsprozesses.
  • Traction Skin
    Durch die ab Werk angeraute Reifenoberfläche und eine speziell beschichtete Reifenform, die den Vezicht von Trennmitteln möglich macht, wird die Einfahrzeit praktisch auf Null Kilometer reduziert. Voller Grip und Vertrauen zu den neuen Reifen ab dem ersten Kilometer.
  • Black Chili-Laufflächenmischung
    Die Black-Chili-Gummimischung sorgt für ein ganz ausgezeichnetes Grip-Niveau. Sowohl im Trockenen als auch bi Nässe. Zudem müssen Reifen mit dieser Technologie kaum warm gefahren werden. Selbst bei tieferen Außentemperaturen nicht.
  • 0°-Stahlgürtel-Konstruktion
    Diese Technologie garantiert eine extreme Hochgeschwindigkeitsstabilität und minimiert die Kickback-Anfälligkeit des Reifens.

Wie alle Continental Motorrad-Radialreifen werden auch die ContiClassicAttack-Reifen in Deutschland, im nordhessischen Korbach, gefertigt.

  • News

  • News & Aktuell

  • News – Nach Datum